Krautstiel-Pasta an Kräutersauce

Für zwei Personen

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Zutaten

400 g Krautstiel

250 Pappardelle oder andere breite Bandnudeln

Salz

10 g Butter

½ Bund Schnittlauch

150 g Frischkäse mit Kräutern

1.25 dl Halbrahm

schwarzer oder dreifarbiger Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Krautstiele rüsten, samt Blätter in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit das vorbereitete Gemüse dazugeben und mitkochen. Abgiessen, gut abtropfen lassen und zurück in die Pfanne geben. Butter in Flocken darunter mischen.

Schnittlauch fein schneiden. Frischkäse zusammen mit dem Rahm erwärmen und glattrühren.

Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Schnittlauchs dazu rühren. Krautstiel-Pasta mit der Sauce und dem restlichen Schnittlauch anrichten. Nach Belieben mit Pfeffer bestreuen.

Tipp: Geriebenen Sbrinz oder Parmesan dazu servieren.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen wünscht Ihnen Laura Costanzo und das gesamte Salat.ch-Team.