Essen im Büro – Viele Menschen haben in der Hektik des Alltags keine Zeit sich Gedanken über gesundes Essen zu machen und greifen deshalb in der Mittagspause oftmals zu Fast-Food!

Da bedienen wir uns doch lieber mit dem Ausdruck «Meal Prep»! Hinter dieser Abkürzung steht der englische Ausdruck Meal Preparation, was soviel bedeutet wie «Mahlzeiten vorbereiten»

Das Gute daran: Eine gesunde und bewusste Ernährung, die gleichzeitig noch Geld spart!

Viel Spass beim Meal Prep wünscht Ihnen Laura Costanzo und das gesamte Salat.ch-Team.

Hier ein feines Meal-Prep-Rezept mit unserem Wochengemüse Chicorée.

Chicorée-Sandwich für eine Person:

  • 1 Vollkornbrötli
  • Butter zum Besteichen
  • 4 Chicorée-Blätter
  • 2 getrocknete in Öl eingelegte Tomaten (abgetropft)
  • 2 Tranchen Bündner-Rohschinken
  • Pfeffer aus der Mühle.

Das Brötchen quer halbieren und die Schnittflächen mit Butter bestreichen. Restliche Zutaten auf den Brötchenboden legen, würzen. Brötchendeckel auflegen.

Ab in die Sandwichbox oder in einen Frischhaltebeutel.

Tipp: Statt Butter Frischkäse verwenden und zusätzlich noch einige Apfelspalten einklemmen.

Dazu passt: Rüebli mit Sauerrahm-Dip

1-2 Rüebli schälen und in Stängeli schneiden. Sauerrahm mit gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer mischen.