Pak-Choi-Nudeln mit Poulet

 

 

Für vier Personen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten

400 g Nestnudeln

3 Pouletbrüstchen

300-400 g Pak-Choi

1 rote Zwiebel

4 EL Sesamöl

2 EL Sesamsamen

3 EL Sojasauce

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Nudeln im Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und abtropfen lassen.

Pouletbrüstchen in ca. 2 cm grosse Würfel schneiden.

Pak-Choi und Zwiebel fein schneiden.

Poulet im Sesamöl ca. 2 Minuten anbraten.

Nudeln etwas auflockern und mit Sesamsamen, Zwiebel und Pak-Choi zu den Pouletwürfel dazugeben. Ca. 5 Minuten mitbraten.

Sojasauce dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Wer es scharf mag, würzt mit Chili nach oder schmeckt das Gericht mit gehackten Peperoncini ab. Streuen Sie gehackte Cashewkerne darüber. Diese können Sie ohne Fett in der Pfanne rösten oder auch ungeröstet über das Gericht geben.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen wünscht Ihnen Laura Costanzo und das gesamte Salat.ch-Team.