Roter Chinakohlsalat mit Äpfeln und Baumnüssen

 

Für vier Personen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten

1 roter Chinakohl

2-3 Äpfel

100 g Baumnüsse

2 Orangen

6-8 EL Rapsöl

3 EL Essig, z.B. Apfelessig

glatte Petersilie, gehackt

1 TL Honig

Kräutersalz

Pfeffer

evtl. eine Prise Zucker

Zubereitung

Den Chinakohl halbieren und in feine Streifen schneiden. (Strunk entfernen) Waschen und trocken schütteln / schleudern.

Baumnüsse ohne Öl in einer Pfanne rösten und grob hacken.

Die Orangen auspressen. Die Äpfel schälen und in feine Würfel schneiden, dann mit ein wenig Orangensaft vermengen.

Restlicher Orangensaft,  Rapsöl, Apfelessig und Honig zu einem Dressing verrühren. Mit Zucker, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Die Äpfel und die Chinakohlstreifen mit dem Dressing und der grob gehackten Petersilie vermengen. Salat anrichten und mit den Baumnüssen bestreuen.

Tipp: Falls nötig, dem Salat noch etwas Essig beifügen.

Passt zu Gschwellti mit Käse, zu einer knusprigen Rösti oder als Beilage zu gebackenem Camembert.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen wünscht Ihnen Laura Costanzo und das gesamte Salat.ch-Team.