Ziegenkäse auf Bierrettich

Für vier Personen

als kreative Vorspeise

Zutaten

 

1 weisser Bierrettich

Salz und Pfeffer

1 TL Rapsöl

1 Rolle Ziegenfrischkäse

2 EL Balsamico

zusätzlich noch 4 EL Rapsöl

1 EL Kapern

Zubereitung

 

Rettich schälen, dann vier etwas dickere und den Rest in dünnere Scheiben schneiden. Die dünnen Scheiben salzen und ziehen lassen. Backofen vorheizen, ein Blech mit Alufolie auslegen und dünn mit Öl bestreichen. Die ungesalzenen dicken Rettichscheiben darauf geben und mit jeweils einer Scheibe Ziegenfrischkäse belegen. Ca. vier Minuten überbacken. Den gesalzenen Rettich mit Küchenkrepp abtupfen und auf vier flache Teller verteilen. Mit Balsamico und Olivenöl beträufeln. Mit Kapern und Pfeffer bestreuen. Je eine Rettichscheibe mit Käse dazugeben.

 

Tipp: Dazu passt ein Knoblauchbrot

 

Viel Spass beim Kochen und Geniessen wünscht Ihnen das Salat.ch-Team.