Walnuss

Die Walnuss erlebt in den letzten Jahren ihr grosses Revival. Blieb sie lange unbeachtet, ist sie jetzt umso beliebter, seit bekannt wurde, dass die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren ausserordentlich gesund für den menschlichen Organismus sind.

Baumnüsse – auch Walnuss genannt – wachsen auf rund 15 bis 25 m hohen Bäumen. Sie können verschiedene Formen aufweisen. Die im Handel erhältlichen Baumnüsse sind meist rund, aber es gibt auch ovale, eiförmige, schnabelförmige oder walzenförmige Baumnüsse.

Die Walnuss stammt ursprünglich aus Persien und wurde dort bereits vor über 9.000 Jahren kultiviert. Über die Römer gelangten die Nüsse auch nach Europa. Heute stammen die Baumnüsse vor allem aus Frankreich, den USA, Italien, Chile und China. Baumnüsse haben durch die vielfältigen Importländer nahezu immer Saison und sind stets problemlos frisch erhältlich.

Saison: ganzes Jahr

Zurück zur Produktübersicht >>

Korb voll Walnuss