Sellerie-Apfelsalat mit Baumnüssen

Für vier Personen

Zutaten

1 grosse oder 2 kleine Sellerieknollen

2 Äpfel

100 g Mayonnaise

100 g Baumnusskerne

3 EL Sahne

Zitronensaft

Zucker

Zubereitung

Die Sellerieknolle schälen und halbieren. In Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren.

Den Sellerie in Scheiben schneiden und anschliessend in feine Stifte schneiden.

Die Äpfel schälen und ebenfalls in feine Stifte schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln damit sie nicht braun werden.

Die Baumnusskerne hacken und beiseite stellen.

Die Sahne, Zitronensaft, etwas Zucker und die Mayonnaise zu einer Sauce verrühren.

Die Sellerie- und Apfelstifte mit der Sauce mischen und ca. eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Selleriesalat anrichten und mit gehackten Baumnusskernen garnieren.

 

Tipp: Der Selleriesalat kann zusätzlich auch mit Orangen, Mandarinen, Herzkirschen, Trauben und Ananas angereichert werden. Er passt hervorragend zu kaltem oder warmem Fleisch oder zu geräuchertem Fisch. Auch auf einem grünen Salat angerichtete sorgt er für eine tolle Abwechslung, die erst noch wunderbar schmeckt.

 

Viel Spass beim Kochen und Geniessen wünscht Ihnen das Salat.ch-Team.